Handliche und praktische Idee - Könnte aber etwas mehr Power haben

Die Idee des "Kärcher-to-Go" ist wirklich sehr innovativ und praktisch. Für gewisse Dinge sehr brauchbar, für hartnäckige Verschmutzungen reicht die Power aber dann doch nicht aus.

Erhältlich bei www.amazon.de/dp/B01NAXKW0W

Unter  bit.ly/stefantestet (Facebook) und bit.ly/stefantestet_insta (Instagram) findet Ihr den ausführlichen Testbericht, unter youtu.be/N79gnr9ZzwE (Youtube) das ausführliche Testvideo.

Für Unterwegs oder Bereiche, in welchem man keinen Wasser- und Stromanschluß hat wäre der Kärcher-to-Go ideal.

Nach Erhalt des Paketes haben wir zuerst den Akku voll geladen, damit er auch die volle Power zeigen kann.

Wir haben den Tank gefüllt und sind ans Reinigen meiner Motorhaube (weißes Auto) gegangen, an welcher sich hartnäckiger Schmutz gesammelt hat. Der ein oder andere Fleck ist schon weg gegangen, aber wie mit einem normalen Hochdruckreiniger alles weg geht, das ging leider nicht.

Hier reicht der Druck einfach nicht aus. Somit reicht der Druck auch nicht aus, um an einem Mountainbike etwas eingetrockneten Schmutz zu entfernen.

Geeignet ist er vielmehr zum Gießen der Blumen, aber auch zum Reinigen der Fenster. Der Tank ist leider auch nicht sehr groß bemessen und reicht nicht sehr lange.

Die Verarbeitung des Gerätes ist wie bei Kärcher gewohnt sehr hochwertig und sauber, hier haben wir nichts auszusetzen und auch keinerlei Mängel feststellen können, aber Mangels Druck und somit Effizienz dann doch nur 3 von 5 Sternen.

  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_1
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_2
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_3
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_4
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_5
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_6
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_7
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_8
  • "Kärcher-To-Go" - Mobile Outdoor Cleaner_9